BLOODY CROWN

Theater in den Kasematten Wiener Neustadt

5. März – 19. April 2020 

»Denn in der hohlen Krone
Da sitzt der Spötter.
Mit seiner kleinen Nadel
Durchbohrt er dich: Tschüss, König!«

Die historischen Kasematten in Wiener Neustadt – einst Befestigungs- und Wehranlage der Stadt – wurden für die Niederösterreichische Landesausstellung 2019 revitalisiert und werden ab 2020 der bildmächtige Rahmen für ein einzigartiges, neues Theater.

Literatur, Film, Schauspiel, Musik und Architektur verschmelzen abermals zu einem vielschichtigen Gesamterlebnis. Ein viel beachtetes künstlerisches Ensemble sowie eine Dialogreihe mit inspirierenden Gesprächsgästen laden das Publikum zu neuen Erfahrungen und Austausch ein.

Die sinnliche Erzählform des Königsdramas erweist sich als hoch aktuell: In der beispielhaften Kulisse wird den brisanten Fragen von Macht, Manipulation, Revolte, Aufstieg und Fall intensiv nachgegangen. Einem neu erzählten Klassiker des Genres folgt als Echo ein herausragender zeitgenössischer Text.

Pre-Opening: 7. Dezember 2019
BLOODY CROWN ´20:  5. März bis 19. April 2020

Die detaillierte Programmveröffentlichung erfolgt im Herbst 2019. Anschließend startet der Kartenvorverkauf.